„Behind the Scenes“ ;-)

Einkauf auf dem lokalen Fischmarkt..

Osterei: Kostenlose Thai-Massage!

Jaaaaa, endlich Urlaub, Traumfrau an deiner Seite, wohlig warmes Wetter und die Sonne strahlt dir ins Gesicht…
Man könnte meinen das ist schon kaum noch zu toppen, aber wer in Thailand gewesen ist ohne sich eine Thai-Massage gegönnt zu haben war nie wirklich hier 😉

Daher gibt es für alle Reservierungen an diesem langen Wochenende bis einschließlich 22. April einen Gutschein für eine traditionelle Thai-Massage für dich und deine Begleiterin kostenlos dazu.

Einfach den Coupon Code „OSTERN2019“ bei der unverbindlichen Buchungsanfrage eingeben*.

Wir wünschen euch ein tolles Osterwochenende!

* gültig für Aufenthalte in der Nebensaison 2019, nur einlösbar im Zeitraum 19. bis 22. April 2019, nicht kombinierbar mit anderen Aktionen/Gutscheinen!

Happy Songkran!

Sonkran! Das größte Fest des Jahres steht vor der Tür und wir gönnen uns eine kleine Auszeit. Wir wünschen allen Thailandreisenden einen tollen Jahreswechsel und natürlich feucht-fröhliche Wasserschlachten 😉

Bitte beachtet unsere aktuelle Sonkran Aktion, den Gutschein findet ihr hier.

Die Support & Buchungshotline ist erreichbar!
Bei Fragen zögert bitte nicht uns zu kontaktieren. Drea hält die Stellung und freut sich über eure Anrufe und E-Mails!

Neues Team – neues (thailändisches) Jahr!

Wir danken Mathias und Yui für ihren treuen Service und starten in das thailändische Jahr 2562 (Songkran) mit neuer (erfahrener & engagierter) Crew. Viele positive Änderungen erwarten euch und wir freuen uns auf auf das was kommen wird.
Stammgäste mit mindestens einer vollendeten Buchung können sich gerne bei uns melden und einen attraktiven Gutschein abstauben 🙂

Songkran? Das ist der Jahreswechsel in Thailand (Wasserfest):

JETZT MIT HOTLINE!
Neu ist auch unsere Service Hotline, ihr erreicht uns (Drea) nun also also auch telefonisch wenn ihr Fragen habt.

Den besten Wechselkurs erhalten

Geld solltest du dort wechseln wo der Wettbewerb am höchsten ist. Das wäre also folgerichtig nicht bei dein Hausbank in Europa oder gar am Flughafen, wo üblicherweise extrem schlechte Kurse geboten werden, sondern in den größeren Touristenorten wie Pattaya, Patong, usw. wo sich Exchange an Exchange reiht.
Aber Obacht auch hier gibt es noch große Unterschiede, kleine (freie) Wechselstuben die nicht zu einer großen Bank gehören bieten oft noch einmal einen etwas bessere Kurs an. Sollte dich das Mitführen von Bargeld nicht nervös machen wirst du so das Meiste herausholen können. Ein Safe für Wertsachen gehört ja zum Standard fast aller Hotels, natürlich auch in unserem kleinem Resort für Single-Männer, so das du hier deine gerade nicht benötigten „Bargeld Reserven“ unterbringen kannst.

Geld abheben in Thailand

So mancher Urlauber kriegt einen Schreck wenn der Geldautomat eine Auszahlung in Thailand verweigert. So war es doch jahrelang problemlos möglich einfach und zu günstigen Konditionen Geld abzuheben! Wieso wurde das geändert?
Da die neuen „VPay“ Karten die seit einer Weile in Europa von den Banken ausgegeben werden von fast allen thailändischen Geldautomaten wieder „ausgespuckt“ werden ist es anzuraten immer eine Kreditkarte mit PIN Nummer dabei zu haben. Auch Auszahlungen mit Reisepass und Kreditkarte in der Bank werden regelmäßig abgelehnt. Bargeld muss also gewöhnlich am Automaten gezogen werden. Achte also darauf das auf deiner Geldkarte/Kreditkarte das Mastercard, Maestro, Visa oder Cirrus Logo abgebildet ist und du die PIN Code dabei hast.

Wichtig sind ebenfalls die Limits deiner Karte. Informiere dich am besten bei deiner Bank wie es mit Abhebungen im „EU Ausland“ aussieht. Hier gibt es dann auch noch einmal ein Tages- sowie Wochenlimit das du ggf. anpassen solltest. Im Notfall findest du eine Rufnummer auf der Rückseite deiner Karte. Oft hilft ein einfacher Anruf und die Servicemitarbeiter werden deine Karte für Thailand freischalten.